Quantitatives Marketing

 

Master Wintersemester 5 CP Ansprechpartner:   David Egbert

Inhalt

Vermittelt werden Aspekte der (quantitativen) Datenerhebung (u.a. Stichprobenplanung, Fragebogenerstellung, Kodierung, Datensatzerstellung) und der Datenanalyse (u.a. Datensatz-aufbereitungen, -modifikationen, uni- und multivariate Auswertungen, jeweils in SPSS). Außerdem werden weitere Ansätze im Bereich Quantitatives Marketing besprochen.

Lernziele

Nach Abschluss des Kurses sollen die Studierenden in der Lage sein, selbständig eine quantitative empirische Studie zu planen, durchzuführen und auszuwerten, z.B. im Rahmen ihrer Master-Arbeit. Es wird auch ein Grundverständnis für quantitative Modelle geschaffen. Die Vorlesung dient damit primär dazu, das erforderliche Methodenwissen zur Schaffung einer informatorischen Basis für komplexe Marketing-Entscheidungen zu vermitteln.

Weitere Informationen

Die Benotung der Veranstaltung setzt sich wie folgt zusammen: Klausurarbeit (60 Minuten), Gewichtung: 100%

 

Weitere Informationen finden Sie auf der CAMPUS-Seite der Lehrveranstaltung und bei David Egbert.