Abschlussarbeit

Untersuchung von Zitationsmustern in Zeitschriften der Wirtschaftsinformatik

Steckbrief

Eckdaten

Lehrstuhl:
Lehrstuhl für Innovation, Strategie und Organisation
Niveau:
Master

Betreuer

Zitationsanalyse ist eine der am häufigsten verwendeten Methoden der Bibliometrie. Es beinhaltet die Untersuchung von Mustern, Häufigkeiten und Graphen von Zitationen in Artikel und Bücher. Diese Studie zielt darauf ab, Zitationsmuster in Zeitschriftenartikeln der Wirtschaftswissenschaftlich basierend auf Daten von Thompson Reuters Web of Science aufzudecken. Interessierte Studenten sollten über fundierte Kenntnisse der Statistik verfügen und bereit sein, sich mit bibliometrischer Software wie CiteSpace auseinanderzusetzen oder fortgeschrittene Kenntnisse in einer zur Zitationsanalyse geeigneten Programmiersprache wie R, Python oder Java besitzen.