Artikel im Journal of Advertising Research (JAR) veröffentlicht

11.01.2017
  Logo Journal of Advertising Research

Der Artikel „Deciphering Word-of-Mouth Marketing Campaign Reach: Everyday Conversation Versus Institutionalized Word of Mouth“ wurde im Journal of Advertising Research veröffentlicht. Er wurde von Lars Groeger und Francis Buttle von der Macquarie Graduate School of Management in Sydney verfasst. Lars Groeger ist zudem seit 2016 assoziierter Professor am Lehrstuhl für Marketing der TIME Research Area. In ihrem Paper untersuchen die Autoren mittels einer speziell dafür entworfenen Facebook-App und einer Analyse von sozialen Netzwerken, welche Zielgruppen anhand von „word-of-mouth“ Marketing Kampagnen (WOMM) erreicht werden und in welche Art von Konversationen die WOMM Nachrichten eingebettet werden. Darüber hinaus wird untersucht, wie sich WOMM Kampagnen im sozialen Netzwerk der Zielgruppen verbreiten. Den Artikel finden Sie hier.