IRS Stephan Hankammer

 

Mittwoch, 11.01.2017, 14:00 Uhr, TIM Social Area

  Stephan Hankammer

Nudging Customers Towards More Sustainable Choices

Fortschritte in Produktions- und Informationstechnologien ermöglichen die personalisierte Produktion nach individuellen Kundenbedürfnissen in einem nie dagewesenen Umfang. Ein wesentlicher Faktor für die Vermarktung solch individueller Produkte ist die Interaktion zwischen dem Unternehmen und seinen Kunden: der Co-Creation-Prozess. Ungeachtet seiner Bedeutung in Forschung und Praxis ist in der Co-Creation-Forschung ein wichtiger Konsumententrend allerdings bisher vernachlässigt worden: Nachhaltiger Konsum. Da die Menge, die Zusammensetzung und die Visualisierung von Informationen, die während des Co-Creation-Prozesses von kundenindividuellen Produkten präsentiert werden, die Kaufentscheidung beeinflussen könnten, stellt sich die Frage, wie Unternehmen ihre Kunden erfolgreich zu nachhaltigeren Entscheidungen motivieren können. Anhand mehrere Consumer Choice Experimente mit Hilfe eines Produktkonfigurators soll diese Frage beantwortet werden

Stephan Hankammer