Introduction to Survey Design

 

Inhalt

In diesem Kurs wird den Teilnehmenden der Aufbau einer eigenen Umfrage nähergebracht. Unter anderem wird auf die folgenden Bausteine eingegangen: Umfragedesign, Probandenauswahl, Sammlung von Daten und Gestaltung von Umfragen. Dabei wird im Detail auf die Entwicklung, Analyse und Überprüfung der Gestaltungsmöglichkeiten eingegangen. Außerdem untersucht der Kurs mögliche Quellen für Stichproben- und Messfehler (z.B. Nichtantworten) sowie dazugehörige moderne Abhilfen.

Lernziele

Nach dem Besuch des Kurses sollen Teilnehmer dazu in der Lage sein:

  • Grundlegende Fehler im Umfragedesign zu identifizieren und mögliche Lösungsansätze zu kennen
  • Beeinträchtigungen durch grundlegende Fehler im Umfragedesign auf Studien zu bewerten
  • Neue Messinstrumente für die Umfrageforschung zu entwickeln und in Mplus zu bewerten

Voraussetzungen

  • Solide Englischkenntnisse
  • Grundlegende Statistikkenntnisse

Bewertung

Die Bewertung ergibt sich aus der eigenen Beteiligung und Gruppenpräsentationen.