Abschlussarbeit

Implementing open innovation in procurement management

Steckbrief

Eckdaten

Lehrstuhl:
Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Technologie- und Innovationsmanagement
Niveau:
Bachelor; Master

Betreuer

Diese Arbeit konzentriert sich auf Unternehmen, die Open Innovation nutzen, um externes Wissen zu integrieren und Herausforderungen sowohl bei der Ideengenerierung als auch bei technischen Problemlösungen zu bewältigen. Dies geschieht zum Beispiel durch externe Open Innovation Intermediärplattformen wie NineSigma oder interne Innovationsmanagementansätze, um Ideen von Lieferanten und Start-ups zu kanalisieren und zu bewerten. Der thematische Fokus der Arbeit liegt auf den notwendigen Ressourcen, Fähigkeiten oder Prozessen, um Open Innovation an der Schnittstelle zur Beschaffungsabteilung zu managen, da diese beiden Funktionen im B2B-Kontext stark miteinander verbunden sind. Die Studierenden können für ihre qualitative Datenerhebung (Interviews, Beobachtungsstudie, Sekundärdaten) ihre Firmenkontakte nutzen, z.B. während/nach einem Praktikum.

Keywords: Implementing open innovation, procurement, innovation management