Case Training mit A.T. Kearney und der IMP3rove Academy

 

Oktober 2019, Düsseldorf

  Case Training mit A.T. Kearney

Bei strahlendem Sonnenschein haben die Teilnehmer der Innovation Honors Class auf ihrer letzten Exkursion ihr Consultingtalent unter Beweis stellen dürfen. Die internationale Unternehmensberatung A.T. Kearney lud hierzu zusammen mit der IMP3rove Academy zu einem exklusiven Case Study Training ins Dreischeibenhaus nach Düsseldorf ein.

Nach einer kurzen Begrüßung wurden zunächst hilfreiche Tipps für die Erarbeitung der Fallstudie vermittelt – natürlich alle direkt aus dem Berateralltag der Veranstalter abgeleitet. Danach folgte die Bearbeitung des Cases. Thema der Veranstaltung war diesmal „Pretotyping“. Die Wortneuschöpfung aus „pretend“ und „prototyping“ beschreibt das Austesten noch nicht entwickelter Produkte, um das Marktpotenzial dieser Produktideen zu evaluieren, ohne in eine aufwändige Prototypenentwicklung zu investieren. Die kreativen Ideen wurden anschließend von den Studierenden präsentiert, welche wertvolles Feedback von der Jury erhielten.

Neben der Arbeit an der Fallstudie hatten die Studierenden ebenfalls die Möglichkeit, sich in lockerer Atmosphäre mit den Beratern auszutauschen. Außerdem haben sie einen Einblick in die IMP3rove Academy erhalten, welche öffentliche und private Einrichtungen hinsichtlich Praktiken des Innovationsmanagements berät.

Für den spannenden Tag und die interessanten Einblicke bedanken wir uns herzlich bei A.T. Kearney und der IMP3rove Academy!