Make it Real: The International Entrepreneurship Challenge with the ESADE Business School

 

Ansprechpartner

     

    Die ESADE Business School und die RWTH Aachen laden Sie ein, an der internationalen "Make it Real Challenge" teilzunehmen. Die Herausforderung bringt Gründer, Investoren, Berater, Experten und Studenten zusammen, die ein Unternehmen gründen wollen. Was Sie erwartet?

    • 2 Intensiv-Wochenenden, 4 Tage; je nach Einrichtung in Aachen und Barcelona
    • Arbeit an realen Business-Projekten mit hochkarätigen Wirtschaftsstudenten
    • Coaching durch erfolgreiche Unternehmer und kompetente Entrepreneurship-Professoren

    Der Workshop ist Ihre Chance, Studenten aus aller Welt kennenzulernen, praktische Erfahrungen mit neuen Venture-Ideen zu sammeln, von erfolgreichen Unternehmern zu lernen und die Unternehmerprofessoren Malte Brettel und Jan Brinckmann zu treffen, um Sie zu coachen und Ideen in einem experimentellen und informellen Rahmen auszutauschen.

    Wenn Sie die Jury mit Ihrem Projekt überzeugen, werden Sie mit Angel Investoren in Kontakt gebracht, um Ihr neues Start-up zu finanzieren.

    Wann und wo?

    9.-10. Juni @ESADE Business School in Barcelona

    Am ersten Wochenende werden Geschäftsideen vorgestellt. Sie bilden Teams mit hochkarätigen Wirtschaftsstudenten und setzen Ihre Idee in die Tat um. Sie schauen sich Anwendungsfälle an, validieren Ihre Idee und erhalten Coaching von erfolgreichen Start-ups und Gründern.

    23.-24. Juni @RWTH Aachen in Aachen

    Am zweiten Wochenende lernen Sie erfolgreiche deutsche Unternehmer kennen und tauchen in einen der beiden Tracks ein. Sie erstellen und führen entweder eine Verkaufsstrategie durch oder führen eine Marketingkampagne (z.B. facebook) unter Anleitung von Coaches durch.
    Wir bedanken uns an dieser Stelle herzlich beim Digital Hub Aachen für die zur Verfügung Stellung der Räumlichkeiten.

    Anmeldung

    Haben wir Sie neugierig gemacht?

    Sie haben einen ingenieurwissenschaftlichen Hintergrund und wollen Ihr Wissen in die Praxis umsetzen, um ein echtes Unternehmen aufzubauen?

    Dann wollen wir Sie!

    Bewerben Sie sich bis zum 13. Mai direkt über das Online Formular

    Hier haben Sie die Gelegenheit Beispielprojekte aus der Vergangenheit oder einer Idee, an der Sie arbeiten möchten anzugeben und uns zu überzeugen, warum Sie an der Make it Real Challenge teilnehmen sollten.

    Kosten

    Für Studenten der ESADE Business School und der RWTH Aachen wird eine Teilnahmegebühr von 50 € erhoben, für alle anderen Teilnehmer eine Teilnahmegebühr von 950 €.

    Flug- und Übernachtungskosten sind von den Teilnehmern zu tragen. Sie haben die Möglichkeit, während des Wochenendes in Barcelona von einem der Teilnehmer betreut zu werden und am Wochenende in Aachen einen Teilnehmer zu empfangen. So halten Sie die Kosten niedrig und schaffen gleichzeitig sinnvolle Verbindungen.