Studium im Ausland

 

Wenn Sie ein bis zwei Semester Ihres Studiums im Ausland absolvieren möchten, können Sie sich zum Beispiel für einen Platz an einer Kooperationsuniversitäten der RWTH und der Fakultät 8 bewerben. Die Fakultät für Wirtschaftswissenschaften pflegt zahlreiche Partnerschaften mit Universitäten im europäischen und außereuropäischen Ausland, damit den Studierenden die Erweiterung sozialer und interkultureller Kompetenzen ermöglicht werden kann.

Ein Studium an einer Partneruniversität im Ausland stellt sowohl eine fachliche als auch persönliche Bereicherung dar:

  • die im Ausland absolvierten Kurse können andere fachliche Schwerpunkte setzen und Inhalte werden aus anderen Perspektiven vermittelt
  • intensive Diskussionen von theoretischen und praktischen Fragestellungen sind ein hervorragendes Sprachtraining, das schnell einen weitgehend fließenden Sprachgebrauch ermöglicht
  • die enge Einbindung in ausländische Studierendengemeinschaften bietet Einblicke in eine andere Landes- und Hochschulkultur: Interkulturelle Kompetenz und Kommunikationsfähigkeit sind in der unternehmerischen Praxis entscheidende Kriterien geworden

Bei Interesse für einen Studienplatz im europäischen Ausland wenden Sie sich bitte an Frau Schneiders. Interessieren Sie sich für einen Studienplatz im außereuropäischen Ausland, wenden Sie sich bitte an Frau Spatafora.

Neben der Bewerbung für einen Platz an einer Kooperationsuniversität im Ausland haben Sie auch die Möglichkeit auf eigene Faust ein Semester im Ausland als FREEMOVER zu absolvieren oder für einen kürzeren Zeitraum im Ausland an einer Summer bzw. Winter School teilzunehmen.

Weitere Informationen zum Thema Auslandsstudium finden Sie auf der Informationsseite des DAAD.