Abschlussarbeit

Strategisches Technologiemanagement: Der Aufbau von Innovationsökosystemen um innovative Technologien

Steckbrief

Eckdaten

Lehrstuhl:
Lehrstuhl für Innovation, Strategie und Organisation
Niveau:
Bachelor; Master

Betreuer

Um auf Basis von innovativen Technologien attraktive Wertversprechen zu entwickeln, bedarf es ein zielgerichtetes Management von Innovationsökosystemen. Allerdings ist das Zusammenspiel dieser Elemente i.e., Technologie-Wertversprechen-Ökosystemmanagement, insbesondere in der Anfangsphase des Innovationsprozesses nur schwer zu durchdringen.

Diese ausgeschriebene Arbeit fokussiert sich deshalb auf die Identifikation von kausalen Zusammenhängen zwischen diesen Elementen, in dem es die Komplexität von Innovationsökosystemen auf markante technologische Attribute herunterbricht.
Durch den Vergleich von Konfigurationen dieser Attribute in verschiedenen Ökosystemen sollen Rückschlüsse gezogen werden, wie erfolgreich Innovationsökosysteme um innovative Technologien aufgebaut werden können.

Dieses Forschungsvorhaben soll mittels einer empirischen Studie von diversen Ökosystem verfolgt werden, welche dem BMBF-Programm „Wandel durch Innovation in der Region“ (WIR!) angehören. Als Methode soll die Qualitative Comparative Analysis (QCA) angewendet werden.
Die Arbeit setzt zum einen Wissen im Innovationsmanagement voraus, zum anderen wird eine Begeisterung an innovativen Technologien verlangt, da die Attribute dieser Technologien im Mittelpunkt der Analyse stehen sollen.

Mit Abschluss dieser Arbeit soll der/die Student*in nicht nur die Fähigkeit unter Beweis stellen, ein Problem nach wissenschaftlichen Methoden eigenständig zu bearbeiten, sondern auch ein fundiertes Verständnis für das Management von Innovationsökosystemen um innovative Technologien erlangen.
Was wir bieten:
• Intensive Mitarbeit in aktuellen BMBF-Projekten, wie z.B. “Wandel durch Innovation in der Region (WIR!)”
• Du wirst als festes Teammitglied eingebunden, bekommst einen Arbeitsplatz bei uns am Institut, und wirst zu unseren Projekttreffen und Teamevents eingeladen
• Interviews, Treffen mit Politik, Treffen mit Bündnissen
• Du untersuchst interessante Forschungsinhalte in Zukunftsbranchen – nicht umsonst werden die Innovationsfelder so hoch gefördert wie nie zuvor
• Platz für deine eigenen Ideen und Interessen – sowohl methodisch, als auch inhaltlich
• Für deinen weiteren Lebensweg kannst du durch die praxisnahe Arbeit Kontakte in der Politik und Privatwirtschaft knüpfen, oder dich bei uns für eine Promotion empfehlen

Wenn Sie sich für das Thema begeistern, senden Sie bitte Ihren Lebenslauf, ein kurzes Anschreiben und eine aktuelle Notenübersicht an grimm@time.rwth-aachen.de.

Keywords: Ökosystem, Innovation, Management, quantitativ, Technologie